Produkthaftungsrecht

  • Produktfehler
  • Hersteller/Quasi-Hersteller
  • Verbraucher
  • Schaden
  • Eigenanteil

Wird durch den Fehler eines Produkts jemand getötet oder verletzt, oder wird eine Sache beschädigt, vertreten wir die Interessen der Geschädigten:
– in Anspruch genommenen Unternehmen bei der Abwehr von Produkthaftungsansprüchen und
– Privatpersonen bei der Geltendmachung von Ersatzansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz sowie nach dem Recht der unerlaubten Handlung gegenüber dem Hersteller.